Unsere Zahnarztpraxis Wolff hat in der Wachenburgstraße 3 in Viernheim drei Parkplätzen vor der Praxis.

Zahnarztpraxis Wolff  Viernheim

Als Zahnarztpraxis Wolff in Viernheim sind wir ein gut funktionierendes Praxisteam mit reichlich Berufserfahrung. Zahnarztpraxis in Viernheim. Zunächst treffen Sie an der Rezeption auf unsere Abrechnungsfachkraft oder unsere Verwaltungshelferin. Sie werden von unserer Prophylaxe-Fachkraft zum Behandlungszimmer geleitet. Behandelt werden Sie ausschließlich von Zahnarzt HJ. Wolff.

Was wir Ihnen als Zahnarztpraxis in Viernheim anbieten?

Als Zahnarztpraxis Wolff in Viernheim bieten wir Ihnen Zahnimplantate und darauf Zahnersatz wie Kronen oder Brücken oder Prothesen an. Wir pflegen und reinigen Ihnen alle Zähne professionell. Bei vorhandenen Zahnfleischtaschen sorgen wir für Abheilung. Wir hellen Ihre Zähne auf und sorgen für einen ausreichenden Schutz Ihrer Zähne, sollten Sie mit Ihren Zähnen knirschen oder pressen. Sie erhalten bei uns durch unsere Arbeitsweise und auch den Zahnersatz in einer einzigartigen Qualität.

Wo kann ich bei der Praxis parken?

Sie können Ihr Auto oder Fahrrad zumeist direkt vor der Zahnarztpraxis Wolff abstellen. Ansonsten stehen Ihnen weitere Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Begleitperson zur Zahnarztpraxis in Viernheim mitnehmen

Wenn Sie jemanden an Ihrer Seite benötigen, bringen Sie für Ihre erste Untersuchung und Behandlung oder eine Zahnersatz-Besprechung eine Person Ihres Vertrauens mit zu unserer Zahnarztpraxis. Sie fühlen sich gleich etwas stärker und sicherer. Ihre Begleitperson hört mit und hilft Ihnen sich an Besprochenes zu erinnern.

Wenn Sie Zahnarzt- und/oder Behandlungsangst haben

Lassen Sie uns offen darüber sprechen und für Sie gemeinsam den richtigen Weg zu der notwendigen Behandlung finden. Wenn Sie das benötigen, wird beim ersten Termin einfach nur mal der Zahnbefund festgestellt. Das weitere Vorgehen besprechen wir anschließend. Wir schlagen Ihnen eine Vorgehensweise vor und Sie bestimmen, was wir für Sie machbar ist. Wenn Sie ohne Beschwerden bei uns erscheinen, kümmern wir uns erst mal um die kleinen Angelegenheiten, weil Sie sich so am besten an Ihre Behandlung adaptieren können. Eine notwendige Schmerzbehandlung hat auf Ihren Wunsch hin allerdings Vorrang.

Mit leerem Magen zum Zahnarzt? Wozu? Bitte zuvor etwas essen, bevor Sie zur Zahnarztpraxis Wolff kommen.

Zu mancher Untersuchung beim Arzt müssen Sie nüchtern erscheinen; nicht so bei uns. Wenn Sie vor Ihrem Zahnarztbesuch etwas essen, bleibt Ihr Kreislauf stabil. Wenn Sie leicht zu einem Würgereiz neigen, weisen Sie uns bitte darauf hin, damit wir bei Ihrer Behandlung noch vorsichtiger und vorbeugend vorgehen können.

Bedenken Sie zuvor etwas zu essen, auch für den Fall, dass Sie eine lokale Betäubung erhalten. Nach einer Behandlung mit lokaler Betäubung können Sie hinterher erst wieder etwas essen oder etwas Heißes trinken, wenn die lokale Betäubung vollständig abgeklungen ist. Anderenfalls bestünde die Gefahr, dass Sie sich versehentlich beißen oder verbrennen.

Was muss ich zur Behandlung zur Praxis für Zahnheilkunde mitbringen?

Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Termin in unserer Zahnarztpraxis Wolff Ihre Versichertenkarte mit. Füllen Sie uns Ihren Anamnesebogen aus und unterschreiben Sie diesen und die Datenschutzerklärung. Diese finden Sie zum Herunterladen auf unserer Service-Seite.
Sollten Leistungen über dem Behandlungsrahmen der Krankenkasse liegen, werden wir dies zuvor mit Ihnen besprechen und Ihnen einen Kostenvoranschlag zur Unterschrift vorlegen. Ihre Unterschrift auf einem DIN A5 Blatt erlaubt es uns anschließend eine Rechnung über die Zahnärztliche Abrechnungsgesellschaft Stuttgart (DZR) zu stellen.
Wenn Sie z.B. einen Allergie-Ausweis oder eine Medikamenten-Liste besitzen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese mitbringen könnten.
Im Falle von Blutverdünner oder Medikamenten die ähnlich wirken, benötigen wir Ihren Hinweis, weil wir für Ihre Behandlung und zu Ihrer Sicherheit dies zu beachten haben.

Haben Sie Fragen?

Sie können uns jederzeit in der Wachenburgstraße 3 in Viernheim anrufen und Ihre Fragen bei uns loswerden. So weit wie möglich bekommen Sie unsere Antwort sofort. Wenn notwendig, werden wir Sie auf Wunsch gerne auch zurückrufen oder Ihnen in einer E-Mail antworten.

Praxis Tradition, der Zahnarztpraxis Wolff in Viernheim

Hier in der Wachenburgstr. 3, wird in der Zahnarztpraxis in Viernheim, seit etwa 40 Jahren moderne Zahnmedizin betrieben.
Gegründet wurde diese Praxis von Frau Dr. Bürk-Wessinger. Anschließend führte ihre Tochter Dr. Lehmann-Bürk die Praxis für mehrere Jahre weiter. Ab April 2014 betrieb Frau Dr. Moini die Praxis für weitere sechs Jahre.
Zum Juli 2020 übernahm Herr Hans-Jörg Wolff die zahnärztliche Verantwortung. Einige unserer Patienten kommen deshalb bereits seit der Praxisgründung, um ihre Zähne regelmäßig pflegen oder wiederherstellen zu lassen. Es lohnt sich!

Wo Sie uns finden? Hier anklicken und ggf. vergrößern: